Ein altes Sprichwort sagt…“Der Mensch denkt und Gott lenkt“. In dem Fall sage ich immer, die Natur macht was sie will und man sollte das akzeptieren. Dies trifft vor allem in der Hundezucht zu, und so werden eben mal schnell alle Pläne über den Haufen geworfen. 

Umso mehr freuen wir uns nun, dass wiederholt der grandiose Jack und Hope „Ja“ zueinander gesagt haben…alte Liebe rostet eben nicht 😉 Jack ist bereits der Vater von unserem E und F Wurf, daraus sind tolle und wunderschöne Hunde entstanden, welche erfolgreich als Assistenzhund arbeiten und in der Zielobjektsuche tätig sind. Auch vom kommenden Wurf erwarten wir diese tollen, rassetypischen Wesensanlagen und hoffen nun, dass die Liebe der beiden ihre Früchte trägt 🙂